Liebe Patientinnen und Patienten,

 

wenn eine Operation notwendig ist, führt das für den Betroffenen nicht selten zu Ängsten und vielen Fragen. In unseren Praxen werden wir Sie diesbezüglich ausführlich beraten und den Ablauf einer stationären Behandlung gemeinsam besprechen.

In unserer HNO-Belegabteilung im Diakonissenkrankenhaus Leipzig führen wir stationäre HNO-Operationen durch und können Ihnen dabei eine besonders hohe Qualität der Versorgung und hohe operative Expertise anbieten. Sie werden sowohl vor als auch nach der Operation im stationären Aufenthalt persönlich durch Ihren Operateur betreut. Das Diakonissenkrankenhaus Leipzig mit seinem Team der HNO-Station bietet darüber hinaus ein hochqualifiziertes und dabei menschliches und fürsorgliches Umfeld.

 

Die Voruntersuchungen und Vereinbarung von Operationsterminen erfolgen über unsere Sprechstunden. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin in unseren Praxen.

 

Ev. Diakonissenkrankenhaus Leipzig gemeinnützige GmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig
Georg-Schwarz-Straße 49
04177 Leipzig

http://www.diako-leipzig.de/